Die Betriebsökonomin und Journalistin Claudia Baltisberger stellt gerne kritische Fragen. Sie hat Bundes- und Nationalräte interviewt, ein Ressort einer Wochenzeitschrift geleitet und eine TV-Sendung mitkonzipiert.

 

Claudia Baltisberger hat ihr scharfes Auge für Text, Bild und Layout zunächst über zehn Jahre bei grossen Werbe- und PR-Agenturen geschult. Danach bei der SBG, bei KMUs und bei Bull Schweiz AG Kommunikations- und Marketing-Abteilungen sowie Medienstellen aufgebaut.

 

Als der französische IT-Konzern übernommen wurde, war die Fachfrau als GL-Mitglied in der Schweiz für die Krisenkommunikation zuständig.

 

Das Migros-Magazin wollte den Shopping- und Food-Bereich ausbauen – Claudia Baltisberger hat das Team in drei Jahren von drei auf acht Köpfe aufgestockt.

 

Ein kreatives Highlight war die Mitgestaltung der Sendung Homegate-TV, die von 2010 bis 2015 auf fünf Regionalsendern ausgestrahlt wurde . Ob Parlamentarier, Wissenschaftler oder VR-Präsident – keiner war vor den charmant-fordernden Fragen sicher.

 

Neben Interviews mit ausgewiesenen Fondsmanagern im Banking hat die Fachjournalistin Video-Reportagen über Grossanlässe der WEMF, des Fund Expert Forums oder Podien an der Hochschule Zürich produziert – einzeln auf Youtube einsehbar (Event-Video FEF 2014 und FEF 2013). Heute widmet sie sich in einem mittelgrossen Verlag der Baubranche.

In ihrer Freizeit trifft man die Sportlerin entweder am Wedeln im pulvrigen Weiss, auf einem Bike in den Wäldern oder auf dem Tanzparkett am Quickstep und Tango üben. In ruhigeren Momenten wird meditiert – zwecks regelmässiger Entschleunigung.